mmStachel Memminger Stachelsystem

Verschiedene Stachel für den Klangvergleich ohne Wechsel der Birne (Buchse)

 

 

 

Machen Sie beim Cello- Kauf den Stachel- Klang - Vergleich!

Spielen Sie in der Werkstatt Ihres Geigenbauers verschiedene Stachel- Stangen an.
Achten Sie dabei auf Funktion und Klang.

Für weitere Infos bitte hier auf "Stachel- Klang- Vergleich" klicken!

 

 

Die Memminger Kunststoff- Birne ohne Metall,
durch Gebrauchsmuster geschützt. Nachahmung verboten.

 

Stachelbuchse für Cello und Kontrabass ohne Schraubdorn

Ziffer (1) = Stachel- Stange 10 mm

  • aus verschiedenen Materialien

Ziffer (2) = die “Birne” oder “Buchse” (Spannhülse),

  • aus leichtem Kunststoff, ohne Metall und ohne losem Klemmkeil, Konus mit Feingewinde
  • umspannt auch dünnwandige ROHR- Stachel rundum “satt”, ohne Druck- Schäden
  • Geschlitzter Stachel- Auslass fixiert einfach, aber zuverlässig, ähnlich wie Spannhülse (Bohrmaschine).
  • Eingebaute dauerelastische Schlupfbremse verhindert Vibration und Herausfallen des losen Stachels.

Ziffer (3) = Die Konus- Mutter: Ø 46 mm = Standard für Cello, sowie  Ø 50 mm Standard für Kontrabass

  • klemmt oder löst die absolut sichere und “satte” Stachel- Fixierung nach minimaler Drehung
  • wirkt als Schleifbremse und verhindert das lose Herausfallen des Stachels

Ziffer (4) = Die Wende- Spitze

Geringes Gewicht ist positiv, --- auch für die Klang- Entwicklung!
Der komplette Cello- Stachel aus CarbonROHR mit FIXspitze  wiegt zum Beispiel mit Birne nur 97 gr.

 

 

Birnen (Buchsen) für Stachel in 7 Größen

Einfacher Einbau:
Gewinde- Konus passt in Bohrung mit üblicher Steigung 1:17.
Eindrehen der Birne (ohne Drehhilfe) mit Stachel und mit geschlossener Mutter.
Nicht zu fest!

Halteschlaufe ohne Mutter überziehen.
Dann (vor dem Aufstellen des Steges) Mutter aufschrauben,
damit Halteschlaufe nicht mehr abspringen kann.

Dauerhaft satter Sitz:
Das Feingewinde verbindet die Kunststoff- Birne intensiv mit dem Unterklotz.
Nicht zu fest ziehen!

Unsichtbar: die Memminger Schlupfbremse:
sie garantiert absolut vibrationsfreien Sitz der Stange und
sie verhindert, dass der lose Stachel aus der Birne fällt!
 

Einfacher Ausbau:
Ohne
Mutter, ohne Stachel.
Drehhilfe durch beide (!) Löcher der Schlaufen- Rinne ganz hindurch stecken.
Konus löst sich nach ½ Links- Drehung!

Wirkt eingebaut schlicht und elegant

Geringe Gewichte: Birnen (Buchsen) ab 49 g, Stangen ab 43 g.

 

CarbonROHR- Stachel  komplett

 

Beispiel oben:
für Cello CarbonROHR- Stachel  komplett mit Kunststoff- Buchse und konventioneller “spitzer” Fix- Spitze


Beispiel unten:
für Kontrabass auf Ø 50 mm vergrösserte Mutter mit Konus- Ø 30 mm und Wende- Spitze “stumpf/spitz”

 

Stachel für Bass mit Kerben- Fixierung

 

Zum Bestell-Formular einfach hier klicken: Online-Bestell-Formular